menu ☰ menu search

Kennemerland

Kennemerland

Kennemerland strahlt eine begeisterte Ruhe aus, die unwiderstehlich zieht. Die Jahrhunderten vermischen da noch durch einander. Mittelalterliche Kirchen und Schlösser scheuern sich gemütlich gegen uralte Dünen. überall in der Landschaft sind Hinweise zu sehen von Rückgewinnung und Polder, von dem ewigen Kampf gegen das Wasser. Und in Kennemerland sind viele Außenplätze im Stand erhalten durch Amsterdammer Kaufleute die im Goldenes Jahrhundert Ihre fleißige und faule Stadt entfliehten. Die Stranden, Dünen und Wälder der Graftschaft längseits der Küste bildeten den grünen Hintergarten des 17. Jahrhunderten Weltbürgers. Manche Sachen ändern Sie niemals.

Zuid-Kennemerland

Kennemerland

Der Nordseekanal trennt die historische Region Kennemerland in zwei Teilen. Zuid-Kennemerland besteht aus großartige Dünen, mit an der inneren Seite zahlreiche Außerplätze, Landhäuser und Villen. Weiter landeinwärts befinden sich die Meerlanden, ein ursprünglich sumpfig Gebiet wo die Urbanisation langsam ausrückt. Jedoch gibt es ausreichenden Weltraum für offene Polder und Wasser Menge.

Kennemerland

Naturliebhaber haben endlose Spazier- und Fahrradmöglichkeiten in der Dünen von Nationalpark Zuid-Kennemerland und die Amsterdammer Waterleiding Dünen. Auch in der grünen Lungen in der Umgebung von Amsterdam, worunter Polder de Ronde Hoep und der Fluß Amstel, sind populäre Bestimmungen für einen Kurzurlaub. Andere Attraktionen sind der Badeort Zandvoort und das ausgedehnte Erholungsgebiet Spaarnwoude, mit historischen Spaarndam wie extra überraschung. Freizeitschiffer können gehen bei der Westeinderplassen und die Seehäfen von IJmuiden.

Noord-Kennemerland

Bekannte Badeörter und Strand markieren die Küstelinie der Region Noord-Kennemerland. Landeinwärts finden Sie ein historisches und wasserreiches Hinterland mit der Denkmäler Stadt Alkmaar wie großste Attraktion. Die grüne Polder mit Windmühlen, sehr freundlichen Dörfer und die Festungen von die Stelling van Amsterdam sin dein Eldorado für Spaziergänger, Radfahrer und Kanufahrer.

Das Teil von Kennemerland nördlich von dem Nordseekanal kennt zwei Gesichter. Einerseits gibt es da die Nordseeküste mit seinen ausreichenden Stranden, baumreichen Dünen und bekannten Badeörter wie Wijk aan Zee, Egmond aan Zee und Bergen aan Zee. Gegenüber wartet das alte Torfgebiet mit hervorragenden Vergangenheit des großen Polders. Hier befinden sich einzigartige alt-Holländische Dörfer wie De Rijp und Groot-Schermer, umgeben von riesigen Poldern. Auch befinden sich hier das Alkmaarder- und Uitgeestermeer - ein geliebtes Wassersportgebiet - und viele alte Festungen von die Stelling van Amsterdam. Das Herz von Noord-Kennemerland wird gebildet durch Alkmaar, die ‘Stadt der Viktoria’.

Nederlands  Deutsch  English  Français 
nutzungsbedingungen   |   datenschutzerklärung   |   copyright © 2006 - 2016 EgmondaanZee.org ™